• Burgberg
  • Agathazell
  • Dorfplatz Burgberg
  • Führung im Bergwerk Erzgruben
  • Der Grünten - Wächter des Oberallgäu

Burgberg

Bürgermeister Fischer

Herzlich willkommen in Burgberg - dem Knappendorf am Grünten!

Reizvoll gelegen im Illertal und am Fuße des Grünten, dem „Wächter des Allgäus“ ist Burgberg einer der Orte der Ferienregion Alpsee-Grünten – dem Eingangsportal in die Allgäuer Hochalpen.

Seinen Namen erhielt Burgberg von der ehemaligen „Burg am Berg“, deren Überreste heute noch als Ruine zu bewundern sind. Der Beiname „Knappendorf“ stammt aus der Zeit des Eisenerzabbaus. Aus den ehemaligen Erzgruben tief im Inneren des Grünten, einem der markantesten Berge im Allgäu, ist heute mit der „Erzgruben Erlebniswelt am Grünten“ ein Museum zum Anfassen geworden. Bei den ca. 2,5 stündigen Führungen zu und in die Eisenerzstollen  tauchen die Besucher ein in die karge und entbehrungsreiche Welt der damaligen Bergknappen, als Eisenerz gefördert und in der nahen Umgebung verhüttet wurde.